Albert Ellis Institute, New York

2014 - 2015   

Associate Fellowship Practicum in Rational-Emotive & Behavior Therapy

 

2013      

REBT Child and Adolescent Therapy Practicum

Deutsches Institut für Rational-Emotive & Kognitive VerhaltensTherapie (DIREKT e.V.), Würzburg

2016

Auffrischung und Vertiefung der REVT-Praxis im Grundkurs in Rational-Emotiver und Kognitiver Verhaltenstherapie (Primary Certificate)

 

2014

Workshop zum Thema:

  • Mindfullness-Based Stress Reduction (MBSR)

2013      

Workshop zum Thema:

  • Kognitive Behandlungstechniken bei Zwangsstörungen

2011      

Workshops zu den Themen:

  • KVT und REVT bei Angststörungen
  • Rational-Emotives Marathon - Train the Trainer (Meta-Selbsterfahrung)

2010      

Workshops zu den Themen:

  • Integration von Methoden der Energetischen Psychotherapie in die KVT
  • REVT mit (verhaltens- und lernauffälligen) Kindern und Jugendlichen (Rational Emotive Erziehung, REE)
  • Rational-Emotives Marathon - Train the Trainer (Meta-Selbsterfahrung)

2009 - 2010

Aufbaukurs in Rational-Emotiver und Kognitiver Verhaltenstherapie

 

2009      

Workshops zu den Themen:

  • Einführung in die Schematherapie (nach Jeffrey E. Young)
  • Business-Coaching auf Grundlage der REVT/KVT- Techniken
  • REVT/KVT in Gruppen - Praxisorientierte Beispiele zur Erweiterung und Auffrischung der REVT/KVT-Techniken
  • Rational-Emotive Verhaltenstherapie (REVT) und Acceptance and Commitment Therapy (ACT)

2008     

Workshop zum Thema:

  • Lösungsorientierte und paradoxe Methoden in KVT und REVT

2006 - 2008

Grundkurs in Rational-Emotiver und Kognitiver Verhaltenstherapie (Primary Certificate)

Sonstige Weiterbildungen

2016

September Fachtagung Hemera Klinik Bad Kissingen, Tagung zum Thema:

  • Essstörungen: Neurobiologische Hintergründe, Schematherapie bei Essstörungen, Energiestoffwechsel und Bewegungsdrang, Fortschritte in der Psychotherapie von Binge-Eating-Störungen und Bulimia Nervosa

2014        

Stuttgarter Therapietage, Seminare zu den Themen:

  • Kognitive Therapie der Sozialen Phobie (nach Clark & Wells)
  • ACT bei Ängsten

2013        

Stuttgarter Therapietage, Seminar zum Thema:

  • Alternative Methoden kognitiver Umstrukturierung

2012        

Stuttgarter Therapietage, Seminar zum Thema:

  • Das Spiel in der (Kinder-)Therapie    

Lindauer Psychotherapiewochen, Teilnahme am 5-tägigen Nachwuchsförderprogramm,

Thema "Keine Angst vor Gruppen - Zur allgemeinen und störungsorientierten Gruppentherapie in Kliniken"

 

2011        

Stuttgarter Therapietage, Seminare zu den Themen:

  • Patienten mit Persönlichkeitsstörungen
  • Hypnotherapie psychosomatischer Störungen